Samstag, 20. Oktober 2007

Scoutaktion: Dritter Tag

Die Favoriten setzen sich langsam an der Spitze fest. 33 Fairplay-Scouts haben Karl-Heinz Schmiels TRIBUN an die erste Stelle rücken lassen. AGRICOLA von Uwe „Bohnanza“ Rosenberg findet sich an Platz zwei, benotet von 43 Scouts. Und der dritte Platz geht an CUBA, das von dem soeben mit dem Deutschen Spiele Preis ausgezeichneten Autorenduo Michael Rieneck/Stefan Stadler erdacht wurde. Dieses Spiel wurde bereits 76 mal benotet. So sieht der Zwischenstand nach dem dritten der vier Messetagen aus. Auffällig: In diesem Jahr kann mit dem zu Ravensburger gehörenden Alea-Titel IM JAHR DES DRACHEN nur ein einziges Spiel aus einem größeren Verlag einen Spitzenplatz erringen.

Die beliebtesten Titel der SPIEL ’07 bei den Fairplay Spielescouts – Zwischenwertung Samstag 19 Uhr (Titel mit mindestens 30 Nennungen und einer guten Durchschnittsnote):

1. TRIBUN (Heidelberger) 2+
2. AGRICOLA (Lookout) 2+
3. CUBA (Eggert) 2
4. IM JAHR DES DRACHEN (Alea) 2
5. SECHSSTÄDTEBUND (Czech Games) 2
6. HAMBURGUM (Eggert) 2
7. VOR DEM WIND (Phalanx) 2−
8. FILOU (2F) 2−
9. KÖNIG VON SIAM (Histogame) 2−
10. AMYITIS (Ystari/Huch & friends) 2−
11. CONTAINER (Valley) 2−
12. KINGSBURG (Truant) 2−
13. DARJEELING (Abacus) 2−
14. LINQ (BeWitched/Heidelberger) 2−

Weitere erstklassige Empfehlungen einiger Scouts: BRASS (Warfrog), GALACTIC TRUCKER (Czech Games) und TZAAR (Smart).

Alle Spiele mit mehr als zehn Noten (64 Titel) >>

Alle Spiele mit mehr als zwei Noten (107 Titel, alphabetisch) >> pdf-Datei >> csv-Datei >>

(außer Erweiterungen, Wiederauflagen und Kinderspiele)


Die Fairplay-Redakteure Frank Kersten, Wolfgang Friebe und Herbert Heller diskutieren die Ergebnisse der Scoutaktion.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen