Donnerstag, 22. Oktober 2009

Scout Aktion: Zwischenstand Donnerstag 22.10.

Am ersten Tag der Messe trudeln die Noten erst nach und nach ein. Der erste Zwischenstand erschien daher am späten Nachmittag. Bei Schließung der Messetore waren folgende Spiele vorne:

1. Carson City, HUCH! & friends, Note 1,44
2. Automobile, Treefrog, Note 1,57
3. Opera, HUCH! & friends, Note 1,67
4. Im Wandel der Zeiten Würfelspiel, Pegasus, Note 1,73
5. Dungeon Lords, Czech Games Edition, Note 1,83
6. Macao, alea, 2,00
7. Battlestar Galactica, Heidelberger, Note 2,14
8. Funkenschlag-Fabrikmanager, 2F-Spiele, Note 2,17
9. Egizia, Hans im Glück, Note 2,25
10. Ra, Abacusspiele, Note 2,33
11. Tobago, Zoch, Note 2,50
12. Havanna, eggertspiele, Note 2,62

Berücksichtigt in dieser Liste sind alle Spiele mit mindestens 6 Nennungen und einem Schnitt von mindestens 2.

Kommentare:

  1. AUTOMOBILE sollte man aus der Wertung rausnehmen, weil es definitiv nicht auf der Messe vertreten ist. Oder war ich so bilnd??

    ferox

    AntwortenLöschen
  2. Ferox, das Spiel Automobile war bereits lange vor der Messe zu haben und ist offenbar von einigen Teilnehmern der Scoutaktion in dieser Zeit gespielt worden. Aus diesem Grund eingegangene Bewertungen für das Spiel sind doch sogar fundierter als die auf Messeerfahrungen basierenden (war ja schließlich viel mehr Zeit zum Testen gegeben). Die Frage ob ein Spiel lediglich wegen seines guten Images oder vom Hörensagen gut bewertet wurde, lässt sich hingegen bei allen hoch gehandelten Spielen stellen.

    AntwortenLöschen