Sonntag, 10. Mai 2009

Deutscher Spielepreis 2009

Die Abstimmung zum Deutschen Spielepreis läuft wieder. Das beste Spiel des aktuellen Jahrgangs wird im Oktober zu den Internationalen Spieletagen in Essen prämiert.

Jährlich bitte der Friedhelm Merz Verlag neben dem Fachhandel, Spielekreisen, Spielekritiker auch wieder alle Spieler um ihr Votum zum Deutschen Spielepreis. Engagierte Spieler entscheiden über das beste Spiel dieses Jahrgangs, deshalb ist auch Ihre Meinung wichtig.

Fairplay unterstützt die Abstimmung. In der nächsten Ausgabe der Fairplay liegen wieder die Postkarten bei, in dem unsere Abonnenten fünf Erwachsene- oder Familienspiele und ein Kinderspiel für den Deutschen Spielepreis benennen dürfen. Rechtzeitig bis zum 31.07. sollte die Karte beim Friedhelm Merz Verlag eingehen. Abstimmen kann man auch im Internet. Die Auswertung wird von einem unabhängigen Institut vorgenommen.

Außerdem werden als kleines Dankeschön über 100 Spiele und Freikarten für die Internationalen Spieletage in Essen unter allen Teilnehmern verlost.