Montag, 15. Juli 2019

Editorial 128

Liebe Leserinnen und Leser,

auf wie vielen Wellen haben Sie schon gesurft? Also jetzt nicht mit Surf- oder Bodyboard, das kann eh' nicht jeder. Ich steh' auf dem Surfbrett auch verdammt unsicher. Ist einfach zu schmal für meine vier Hufe. Aber ich habe fast jede Spielewelle abgesurft. Und das waren schon eine Menge, einige habe ich allerdings gekonnt ausgelassen. Damals zum Beispiel, als sich alle an Wittigschen Kunstwerken aus der Edition Perlhuhn labten. Da stand für uns bereits fest: Spiele in der Rolle spielen keine Rolle.

Ich weiß gar nicht, ob wir jemals ganz vorne auf der Welle gesurft sind. Vielleicht mal mit Richard Breese und der Key-Serie. Und mit Martin Wallace und seinem Warfrog-Verlag. Die haben wir ganz
schön abgefeiert. Oder auch Reiner Knizia. Von ihm hatten wir sogar mal ein Spiel im Heft. So eine Art Broschüre mit Wahlkampfthema mit neuen Bundesländern. Aber sonst?!

Mittwoch, 3. Juli 2019

Fairplay 128 - Juli bis September 2019

Kommentare und Berichte
  • Nominierungen zum Spiel und Kennerspiel des Jahres
  • Ein Grundgesetz
  • Spielend für Toleranz
  • Mehr Spieletage in Deutschland
Kritiken
  • Die Tavernen im Tiefen Thal
  • Valparaiso
  • Zwischen zwei Schlössern
  • Spirit Island
  • Raids
  • No Mind
  • Men at Work
  • Hadara
  • Space Escape
  • The River
  • Darwinning
  • Forum Trajanum
  • Vejen
  • Founders of Gloomhaven
  • Passing through Petra
  • Newton
  • Carcassonne Safari
  • Azul - Die Fenster von Sintra
  • Werwörter
Rubriken
  • Editorial
  • Inhaltsverzeichnis
  • Kinderportion: Cobra Paw, Exit Kids - Code Breaker
  • Jeux de Deux: Imhotep - Das Duell
  • Fast Food: Farben, Solenia
  • Dr. Rainer Isseswar antwortet
  • à la carte: Tippi Toppi, Avocado Smash, Dodoresque, Piepmatz
  • Aufgewärmt: Der Unterhändler
  • Wir spielen gern ...
  • Preisrätsel: WM-Fieber
  • Rückblick Fairplay 49
  • Bestenliste
  • Noten